'.Image.'
Logo Skiclub Kirchberg
Der SKK auf Facebook

Wir freuen uns über jedes LIKE!


FIS Skiweltcup Kirchberg
100 Jahre SKK

Die Printversion kann, so lange der Vorrat reicht, jederzeit im SKK Büro angefordert werden. 


Schroll Immobilien


SKIHELM AUF!


Unfallversicherung

Für alle Mitglieder des SKK bietet die Unfallversicherung an.


Skiklub Kirchberg

Hauptstrasse 8
6365 Kirchberg in Tirol

Telefon: +43 (0) 664 5048006
Mobil: +43 (0) 664 / 9120666
Fax: +43 (0) 5357 / 4365

skiklub.kirchberg@aon.at
www.skiclub-kirchberg.net


Französischer Doppelsieg beim FIS Slalom in Kirchberg

Am 4. Renntag in Folge präsentiert sich die Piste in perfektem Rennzustand. Harte, griffige, aber nicht eisige Bedingungen, wie es die Rennläufer mögen und die Piste hielt wieder einmal bis zum letzten Rennläufer und bot so allen Athleten faire Bedingungen.

Durch die kurzfristige Vorverlegung des Slaloms in Kitzbühel von Sonntag auf Freitag zog das schwedische Team seine genannten Athleten Myhrer und Hargin von einem Start zurück. Das tat dem Niveau des Rennens und der Spannung aber keinen Abbruch.

Ivica Kostelic nutzte den 2. Durchgang, um sich als Vorläufer auf den morgigen Slalom in Kitzbühel vorzubereiten.

Julien Lizeroux nach seinem Sieg:“ Unglaublich, dass das „nur“ ein FIS Rennen ist. Perfekte Piste, ein traumhafter Slalomhang, alles ist toll organisiert und die Begeisterung der Leute ist spürbar. Ich hatte zwei solide Läufe und bin zufrieden. Schön wäre es, wenn mir diese Leistung auch morgen in Kitzbühel gelingt.“ (Pressetext Marc Habermann)

Ergebnislisten

 mehr Bilder

 

Zurück

 
© Ortsinfo Kirchberg in Tirol